Logotipo  Gosan
Produkte >> Kupplungen >> Tonnenkupplungen für Trommeln>> Beschreibung und Anwendungen
  • kupplungen
  • kupplingen fÜr trommleln - beschreibung und anwendungen.

COUPLINGS.

Anwendungen

Von der Firma GOSAN entwickelte AGBS-Tonnenkupplungen für Seiltrommeln werden in Kranhubwerken zur Verbindung von Seiltrommel und Abtriebswelle des Ge¬triebes eingesetzt.

Wenn die Getriebeabtriebswelle starr mit der Trommel verbunden ist, entsteht ein statisch unbestimmter Zustand, und einwandfreie Fluchtung und Nivellierung gestalten sich bei der Montage schwierig. Der Zusammenbau dieser Art erfordert erheblichen Regelungsaufwand, da die Übertragungselemente durch fehlende Fluchtung nicht einwandfrei arbeiten. Durch Ungenauig¬keiten bei der Montage, Verformungen der Stahlkonstruktion, Kugellagerverschleiß usw. entstehen zusätzliche Kräfte, die zusammen mit den alternativen Biegekräften zu Dauer¬schwingbrüchen und Schäden an Lagern und Verzahnungen führen.

Die Tonnenkupplungen für Seiltrommeln sollen hohe Biegemomente unterbinden und Fluchtungsfehler ausgleichen. Gleichzeitig sollen sie durch den Einbau eines Pendelro¬llenlagers am anderen Ende der Trommelwelle Axialverschiebungen absorbieren.


Beschreibung und Anwendungen

Die AGBS-Tonnenkupplung muss als komplettes Bauteil geliefert werden, Mantel und Nabe können nicht getrennt angeliefert werden.

Die Kupplung wird vollkommen zusammengebaut geliefert (in Ausnahmefällen mit vollkommen bearbeiteter Öffnung und Keilnut).

Die Anlieferung erfolgt ohne Fett, allerdings mit ausreichendem Korrosionsschutz für normale Lagerbedingungen.

(...)

Industrievertretungen Dipl. Ing.
Christian Bauer
Tannenbergstr. 4a
92634 Weiden
Tel.: 0961 3988 286
Fax: 0961 3988 317
Mobil: 0171 5 42 72 97
christian.bauer@gosan.de
www.gosan.de
gosan